Anlage 3a

Letzter Hasenpfad, 60598 Frankfurt am Main

Ansprechpartner:  0177 5297402  Anlage3@rosisten.com

  

 

Das Gelände der heutigen Anlage 3a, wurde vor dem 2. Weltkrieg vom Turnverein Sachsenhausen als Sportplatz genutzt. Im Krieg diente es als Flakstellung. Harte Arbeit mußten die ersten Kleingärtner leisten, um dieses Gelände in eine Kleingartenanlage zu verwandeln. Erst im Zuge der Erschließung des Umfelds als Wohngebiet konnte die Anlage an das städtische Wassernetz angeschlossen werden. Bis dahin mußte das Wasser in Behältern auf Wägelchen herbeigekarrt werden.

Anfänglich wurde die Anlage als sechste selbständige Anlage im Kleingärtnerverein der Rosistene.V. geführt. Im Jahr 1965 erfolgte die Umbenennung in 3a. Seitdem wird die Anlage von der Anlage 3 mitverwaltet.

 

 

KGV der Rosisten e.V. | rosisten@gmail.com